Bildungsgutschein

Kostenlose Nachhilfe für Ihr Kind

Mit dem Bildungsgutschein unterstützt der Staat sozial schwächere Familien und Kinder. Einfach den Bildungsgutschein beantragen und kostenlose Nachhilfe von MAXIMUS erhalten!

Hier verraten wir Ihnen, wie es geht.

Es ist phantastisch: Wussten Sie schon, dass auch Ihr Kind sofort bei MAXIMUS teilnehmen kann? Und das beste dabei ist, dass Ihnen dadurch keinerlei Kosten entstehen!

Ja, Sie lesen richtig!

Professionelle Nachhilfe bei MAXIMUS in Halver, und das ganze auch noch gratis! Denn seit 2011 ist es durch das „Bildungspaket” [Bildung und Teilhabe / BuT] möglich, sich qualifizierte Nachhilfe vom Staat finanzieren zu lassen.

Nur wenige Bedingungen müssen dafür erfüllt werden:

Bedingung 1)
Sie beziehen eine der folgenden Leistungen:

  • ALG II (Hartz IV)
  • Sozialgeld
  • Sozialhilfe
  • Kinderzuschlag
  • Wohngeld
  • Leistungen nach § 2 AsylbLG

Bedingung 2)
Die Versetzung Ihres Kindes in die nächste Klasse ist gefährdet. Oder Ihr Kind hat in einem Fach derzeit die Note fünf (mangelhaft).

Wenn diese beiden Bedingungen erfüllt sind, dann sind auch Sie dazu berechtigt, das „Bildungspaket” in Anspruch zu nehmen.

Verlieren Sie also keine Zeit mehr und beantragen Sie jetzt einen Bildungsgutschein

Sobald der Bildungsgutschein da ist, kann es direkt losgehen: Wir wählen den passenden Unterrichtstermin für Sie aus. Ihr Kind kommt zum vereinbarten Termin in unser Nachhilfeinstitut und erhält so die benötigte Unterstützung.

Den Bildungsgutschein beantragen Sie bei einer der folgenden Anlaufstellen:

Empfänger Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld

Jobcenter Märkischer Kreis
Friedrichstr. 59 und 61
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 905805

Öffnungszeiten:
Montag: 7:30 – 12:30
Dienstag: 7:30 – 12:30
Mittwoch: 7:30 – 12:30
Donnerstag: 7:30 – 18:00
Freitag: 7:30 – 12:30

Dienststelle Iserlohn
Friedrichstr. 59 und 61
58636 Iserlohn
Tel.: 0800 6664 888

Öffnungszeiten:
Montag: 7:30 – 12:30
Dienstag: 7:30 – 12:30
Mittwoch: 7:30 – 12:30
Donnerstag: 7:30 – 18:00
Freitag: 7:30 – 12:30

Dienststelle Altena
Freiheitstr. 24
58762 Altena
Tel.: 0800 6664 888

Öffnungszeiten:
Montag: 8:00 – 12:00 Uhr
Dienstag: 8:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr

Empfänger Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld

Sozialamt in Iserlohn
Werner-Jacobi-Platz 12
58636 Iserlohn
Tel.: 02371 2172080
E-Mail: sozialleistungen@iserlohn.de

Sozialamt in Hemer
Hademareplatz 44
58675 Hemer
Tel.: 02372 551399
E-Mail: post@hemer.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:15 Uhr
Dienstag: 8:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr

Sozialamt in Altena
Lüdenscheider Straße 22
58762 Altena
Tel.: 02352 2090
E-Mail: post@altena.de

Sozialamt in Neuenrade
Alte Burg 1
58809 Neuenrade
Tel.: 02392 6930
E-Mail: post@neuenrade.de

Zusätzliche Informationsangebote finden Sie unter:
www.jobcenter-mk.de